• Steina
  • Aktuelles ausführlich

Fragebogen der Gemeinde Steina

Liebe Steinaerinnen und Steinaer,

Am 12. Juni 2022 starteten wir mit Teil 1 eines Fragebogens, wo es darum ging, ob die Steinaer wissen, was alles zu unserem Ort gehört und gerade aktuell ist.

Teil 2 erfolgte am 03. Juli 2022. Dort geht es darum, wie unsere Verwaltung in Pulsnitz eingeschätzt wird. Nicht alle Dinge werden durch Steina selbst erledigt. Viele Aufgaben werden innerhalb der Verwaltungsgemeinschaft durch die Stadtverwaltung Pulsnitz wahrgenommen.

Wer sich gern daran beteiligen möchte, bis Ende Juli 2022 sind beide Fragebögen noch ausfüllbar. Wir nehmen diese gern entgegen.  Sie können diese persönlich in der Gemeindeverwaltung abgeben, uns in den Briefkasten stecken oder uns per E-Mail zukommen lassen.

Hier geht es zum Fragebogen, Teil 1

Hier geht es zum Fragebogen, Teil 2

Ihr Bürgermeister Sandro Bürger

 

 

 

 

 

 

Zurück